iNRONDO  •  wir
     
 
 
in der Runde
 
aktiv
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  — will sagen: in der Runde, zusammen.
 
Wir machen Selbsthilfe in einer Gesprächsrunde. Und wir machen das zusammen — ohne Trennung etwa nach Lebenssituationen, Diagnosen, Symptomen, Formen oder Phasen der Depression. Zusammen:
mit vielen persönlichen Erfahrungen, Perspektiven und Impulsen, von denen wir alle gegenseitig profitieren können.
 
 
  Gefühle erlaubt  
 
Während im Alltag (gerade schwere) Gefühle oft nicht gefragt sind, dürfen und können wir bei nach unseren Gefühlen fragen, sie zulassen, sie zeigen, aussprechen und mit den anderen teilen:

Gefühle,
die wir mitbringen, und Gefühle, die im Gespräch und in der Runde ausgelöst werden: schwere und leichte, alte und neue Gefühle — in vielen Formen.
 
   
 
Ja, Masken machen es noch schwerer, Gefühle zu zeigen / zu lesen. Die Gefühle sind quasi fast unsichtbar — verdeckt von der Maske. Merkwürdig: auch die Depression hat so einen Maskeneffekt:

Depression
ist ja keine (!) 'Geisteskrankheit', sondern eine emotionale Belastung oder Erkrankung. Die Gefühle erscheinen wie unsichtbar, unfühlbar, verborgen oder verboten, versteckt, verdrängt, verschwunden.

Aber die Gefühle sind da —
und sie lassen sich neu entdecken, aufspüren und wiederbeleben! Die Spur der Gefühle ist ein Weg aus der Depression.
 
Eine Spur zu den Gefühlen sind ihre Namen:
 
  Gefühlsnamen  
 

Schwere Gefühle:
abgelehnt, abgespannt, abhängig, abgewertet, abgewiesen, allein, allein gelassen, angegriffen, angeklagt, angespannt, ängstlich, antriebslos, apathisch, attackiert, ausgebeutet, ausgebrannt, ausgelaugt, ausgenutzt, ausgeschlossen, ausgespannt, ausgestoßen, bedrängt, bedroht, bedrückt, beherrscht, beklommen, bekümmert, belästigt, beleidigt, belogen, benachteiligt, benutzt, beschämt, beschuldigt, besorgt, bestraft, betrogen, betrübt, beunruhigt, bevormundet, bitter, blamiert, blockiert, bloßgestellt, diskriminiert, dominiert, eingeengt, eingeschüchtert, einsam, elend, energielos, entmutigt, enttäuscht, entwertet, erdrückt, erniedrigt, erschöpft, erstarrt, fallengelassen, fremd, freudlos, frustriert, furchtsam, gebrochen, gedemütigt, gedrängt, gefühllos, gehänselt, gehasst, gehemmt, gehetzt, gelähmt, gemobbt, gerädert, gereizt, geringgeschätzt, gestresst, getäuscht, gezwungen, gleichgültig, hart, herabgesetzt, hilflos, hintergangen, ignoriert, im Stich gelassen, in die Ecke gedrängt, in die Enge getrieben, inkompetent, isoliert, kalt, kaputt, klein, kleingemacht, kontrolliert, kraftlos, krank, kritisiert,kummervoll, lebensmüde, leblos, leer, leiderfüllt, lethargisch, lustlos, matt, melancholisch, minderwertig, miserabel, missachtet, missbraucht, missmutig, missverstanden, müde, mürrisch, mutlos, nervös, nicht akzeptiert, nicht anerkannt, nicht ernst genommen, nicht unterstützt, nicht wertgeschätzt, niedergeschlagen, ohnmächtig, panisch, passiv, pessimistisch, platt, ratlos, resigniert, ruhelos, Scham, scheu, schikaniert, schlecht, schlecht behandelt, schlechtgemacht, schuldig, schwach, schwer, schwermütig, skeptisch, sorgenvoll, sprachlos, starr, teilnahmslos, traurig, überarbeitet, überbeansprucht, überdrüssig, überfahren, überfordert, übergangen, überlastet, unbeachtet, unbedeutend, unbehaglich, unbeliebt, unentschlossen, unerwünscht, ungehört, ungeliebt, ungerecht behandelt, ungesehen, ungewollt, unglücklich, unpassend, unrespektiert, unruhig, unter Druck gesetzt, unsicher, unterdrückt, unterlegen, unverstanden, unwichtig, unwohl, unwürdig, unzufrieden, verachtet, verbittert, verkrampft, verlassen, verletzlich, verletzt, verloren, vernachlässigt, verpflichtet, verschlossen, verspannt, verstimmt, verstört, verunsichert, verwirrt, verwundbar, verzweifelt, weinerlich, wertlos, widerwillig, zerbrechlich, zerrissen

 
Schwere Gefühle
 

Leichte Gefühle:
aktiv, akzeptiert, anerkannt, angenehm, angeregt, angezogen, aufgedreht, aufgemuntert, aufgeregt, aufgeschlossen, aufmerksam, ausgeglichen, ausgeruht, beachtet, befreit, befriedigt, begehrt, begeistert, behaglich, belebt, belustigt, berauscht, beruhigt, berührt, besänftigt, beschwingt, bestätigt, beteiligt, bewegt, bewundert, bezaubert, dankbar, einbezogen, ekstatisch, elektrisiert, empfindsam, energiegeladen, energisch, engagiert, enthusiastisch, entlastet, entschlossen, entspannt, entzückt, erfreut, erfrischt, erfüllt, ergriffen, erhaben, erleichtert, ermutigt, ernst genommen, errregt, erstaunt, erwartungsvoll, fasziniert, fit, frei, freund(schaft)lich, friedlich, froh, fröhlich, ganz, geachtet, gebannt, geborgen, gebraucht, geehrt, gefasst, gefesselt, gefordert, geil, gelassen, geliebt, gelobt, gelöst, gerührt, gesammelt, geschmeichelt, geschützt, gesehen, gespannt, gesund, getröstet, gewachsen, gewappnet, gewürdigt, gierig, glücklich, gut, gut beraten, gutgelaunt, harmonisch, heiter, hellwach, hingegeben, hingerissen, hoffnungsvoll, im Mittelpunkt, inspiriert, interessiert, klar, kompetent, konzentriert, kraftvoll, kreativ, lebendig, lebenslustig, leicht, leidenschaftlich, liebevoll, locker, lustig, lustvoll, mitfühlend, motiviert, munter, mutig, nah, neugierig, offen(-herzig), optimistisch, reif, rein, ruhig, sanft, satt, schön, schwungvoll, selbstbewusst, selbstsicher, selig, sicher, sorglos, souverän, spritzig, stark, staunend, still, stimuliert, stolz, strahlend, tatkräftig, unbekümmert, unbeschwert, unbesorgt, unschuldig, unternehmungslustig, verantwortlich, verblüfft, verbunden, verführt, vergnügt, verliebt, verstanden, vertrauensvoll, vertraut, verzaubert, voller Elan, wach, wachsam, warm, warmherzig, weich, weit, wertvoll, wild, wissbegierig, wohl, wohlwollend, zart, zärtlich, zentriert, zufrieden, zugeneigt, zuversichtlich

 
Leichte Gefühle
 
 
 
 
 
Selbsthilfe Kontext: Depression
Gesprächsrunde Telefonrunde
Kontakt aktuell wir |+ 1
 
Impressum credit page Datenschutz
www.inrondo.de
 
in der Runde:  Gefühle erlaubt